Die Hochzeitstrends 2019

03/03/2019

E

Eurem Vorbild möglichst nahe kommen

Wer heute heiratet nutzt nicht nur Messen und Magazine, um die aktuellen Hochzeitstrends zu recherchieren und sich inspirieren zu lassen, sondern vor allem Hochzeitsblogs, Instagram und Pinterest.

Wenn ihr gerne möchtet, dass eure Hochzeit auf den Bildern später ebenso modern aussieht wie auf euren „Vor-Bildern“, dann gibt es ein paar einfache Dinge, die ihr beachten könnt.
Um das gleich vorweg zu nehmen: Auch traditionelle Hochzeiten mit Hochzeitslader, Abdanken und Brautverziehen können modern sein. Wie das gehen soll? Pickt euch einfach aus den Hochzeitstrends das heraus, was zu eurer Traumhochzeit passt und sie wird auch auf den Bildern so wirken, wie ihr es euch wünscht.

Hochzeitsthemen
  • Botanical Wedding
    ist der Dauerbrenner. Seit Pantone Greenery 2017 zur Farbe des Jahres kürte hält sich der wunderschöne Trend. Heißt: Aufwändige florale Muster finden sich auf der Papeterie und viele grüne Pflanzen in der Deko – gerne auch in Töpfen (stehend oder von der Decke hängend) statt als Gestecke oder Schnittblumen in Vasen.
  • Tropical Wedding
    es wird tropisch! Heißt: Alles was man mit Regenwald assoziiert ist angesagt – Farn, Pinke Blüten, Palmenmuster usw.
  • Boho Wedding
    von Bohème, einer Subkultur mit gegenbürgerlichen Einstellungen. Heißt: freigemacht von Konventionen. Bedeutet: Bequeme Maxikleider im Edelhippi-Stil, Deko in kräftigen Farben und opulenten Mustern mit Golddetails, Inspiration aus orientalischen Ländern.
  • Industrial/Urban Wedding
    von alten städtischen Fabriken. Heißt: Inspiriert durch industrielle Räumlichkeiten. Bedeutet: Feiern in ehemaligen Lagerhallen erleuchtet mit Edison Glühbirnen, Verwendung von Materialien wie Beton, rostigem Stahl, Gusseisen, Ziegel, Jute und Blumen in Konservendosen und passend zu diesem reduzierten Stil ist auch das Brautkleid eher schlicht.
  • Vintage Wedding
    gleichbedeutend mit retro. Heißt: Die Inspiration kommt aus der Vergangenheit. Bedeutet: Deko vom Flohmarkt, es ist alles erlaubt was Shabby Chic und DIY ist, dazu Brautkleider mit viel Spitze, wie bei Oma.
Dekomaterialien
  • Bunte Bänder
  • Beton
  • Metall
  • Rostiges
  • Gusseisen
  • Ziegel
  • Jute
  • Schiefer
  • Holz
  • Stein
  • Federn
  • Kork
  • Recycling Papier
  • Paketband
  • Spitze
  • Stoffereste
  • => DIY-Deko macht eure Hochzeitsdeko noch persönlicher
Dekogegenstände
  • Wimpel
  • Pompons
  • Spiegel (in verschiedenen Formen)
  • alte Weinkisten
  • Einmachgläser
  • Konservendosen
  • Getränkespender mit Zapfhahn (Homemade Lemonade)
  • => Flohmarkt (Windlichter oder Geschirr, muss nicht zusammenpassen)
Blumenschmuck
  • Farn
  • Moos
  • Sukkulenten
  • Kakteeen
  • Eukalyptus
  • Efeu
  • Wiesenblumen
  • Ranunkeln
Farbtrends

Für ein modernes Farbkonzept könnt ihr euch im Buch 50 Moodboards inspirieren lassen. Die neueste Ausgabe erscheint im April dieses Jahres und ich freue mich, dass ihr dort auch einige meiner Bilder finden werdet.

Hochzeitslocations
  • Stadl & Scheunen
  • Gutshöfe
  • Gewächshäuser
  • Gewölbesäle
  • Industrial Locations
  • Almen
  • Tipis & Zelte
  • im Grünen
  • Strand & See
  • Schlösser & Burgen

Für konkrete Location-Empfehlungen in München und Umland klickt euch in meinen Beitrag Heiraten in München .

Beleuchtung
  • Laternen
  • Lampions
  • Himmelslaternen
  • Lichterketten
  • Edison Glühbirnen
  • viele Kerzen
  • => verzichtet jedoch auf farbige LED-Strahler (auf Fotos eher unangenehmes, meist grelles Licht)
Hochzeitstorte
Hochzeitsoutfits
  • eher bequem (fallende, anschmiegsame Stoffe, Verzicht auf Korsagen und sehr ausladende Röcke)
  • eher gedecktes Weiß oder für Mutige: lachsfarben (kein Reinweiß)
  • hü oder hott, also entweder sehr romantisch oder sehr schlicht
  • Stilbrüche erlaubt (Braut mit Turnschuhen, Jeans- oder Lederjacke)
Extras
In aller Kürze – Tipp 11

Instagram und Pinterest sind eine gute Inspiration, um die Hochzeitstrends zu verfolgen, aber – erlaubt ist alles was dem Brautpaar gefällt und Freude macht!

Natürlich findet ihr mich auch auf Pinterest und Instagram. :)

Ihr möchtet euch zum Newsletter „Hochzeitstipps“ anmelden? Dann scrollt einfach zum Seitenende und tragt euch ein!

Hochzeitstrends 2019

Hochzeitstrends_2018

Hochzeit Hochzeitsfotograf Kesselhaus Kolbermoor Industrial Modern Kupfer Wedding

Hochzeitstrends_2018

 

Hochzeitstrends_2018, Candy Bar, Sweet Table

Hochzeitstag

Hochzeitstrends Muenchen

 

Trage dich jetzt in meinen Newsletter ein - und erhalte meine Hochzeits-Tipps jede Woche automatisch per Mail:



Datenschutz


CLOSE MENU