Aus einem Guss

Falls ihr euch die Frage stellt, ob ihr einen Dresscode für eure Hochzeit vorgeben möchtet, will ich euch ein Argument nennen, welches ihr bei der Beantwortung dieser Frage berücksichtigen könnt – denkt an die Gruppenbilder.

Pro Dresscode

Die Gruppenbilder sehen sehr edel aus, wenn die Gäste, zumindest der engste Kreis, aufeinander abgestimmt gekleidet sind.
Oft sind die Gäste auch froh eine Stilrichtung und/oder Farbe vorgegeben zu bekommen.

Wenn ihr hübsche und preiswerte Kleidung für eure Bridemaids und Groomsmen sucht, dann schaut doch mal auf Asos.

Alle mal herschauen

Überlegt euch, wann und wo ihr die Gruppenbilder und Familienbilder machen wollt. Wann hat man schon mal die Gelegenheit, dass die ganze Familie zusammenkommt und sich alle noch dazu schön hergerichtet haben?

Am besten notiert ihr euch, welche Kombinationen fotografiert werden sollen, damit in der Hektik des Tages auch nichts vergessen wird (Geschwister, Eltern, Freunde, Tanten mit Brautpaar etc.) . Gebt den Zettel euren Trauzeugen, welche mir dabei gerne helfen dürfen.

Viele Leute auf ein Foto bringen

Bei über 100 Gästen bietet sich beispielsweise eine Hühnerleiter an, damit auch jedes Gesicht auf dem Foto zu erkennen ist und sich die Gäste nicht gegenseitig verdecken (Verleih im Raum München z.B. bei Foto Kaltner).
Wenn es die Möglichkeit gibt die Gäste von oben zu fotografieren können auch gerne Formationen eingenommen werden, z.B. eine Herzform – es empfiehlt sich jedoch die gewünschte Form vorher z.B. aufzusprühen oder abzustecken, sonst dauert es ewig alle Gäste richtig zu positionieren.

Generell gilt

Der Fotograf sollte mit der Hochzeitsgesellschaft mindestens auf gleicher Höhe, wenn nicht sogar höher stehen.
Die Gesellschaft sollte nicht in die Sonne schauen müssen!

In aller Kürze

Auch wenn ihr ein Paar- oder Familienshooting machen möchtet ist ein „Dresscode“ bzw. eine Abstimmung der Kleidung sinnvoll. Ich spreche hier nicht von einem klassischen Partnerlook – das ist gar nicht notwendig. Schön ist es, wenn die abzulichtenden Personen stilmäßig ähnlich gekleidet sind oder die Farbe der Kleidung aus einer Farbfamilie stammt.

Ihr möchtet euch zum Newsletter „20 Wochen Tipps zum Thema Hochzeitsbilder“ anmelden? Dann scrollt einfach zum Seitenende und tragt euch ein!

Die Gruppenbilder

Dresscode für eure Hochzeit Gruppenbilder

Gruppenbilder

Gruppenfoto Hochzeit Muenchen Gruppenbilder