Die Shooting Location

17/01/2019

D

Der Ort beeinflusst die Wirkung

Die Frage nach der Shooting Location stellt sich meist unmittelbar nach der Buchung einer Hochzeit bzw. eines Shootings. Sie lässt sich nicht pauschal beantworten, denn das hängt von der gewünschten Wirkung der Bilder ab. Auch die Tageszeit und das Wetter verändern die Stimmung der Fotos. Ein Shooting in einem lichtdurchfluteten Waldstück bei Sonnenuntergang sorgt für warme, sehr positive Bilder (Beispiel). Fotografiert man vor einem modernen Gebäude mit Glasfronten oder Betonwänden, wirken die Bilder puristisch und cool (Beispiel). Wählt man die eigenen vier Wände als Shootinglocation (auch Homestory genannt) rufen die Fotos, die dabei entstehen, ein wohliges Gefühl hervor. Dennoch gibt es bei der Wahl der Shooting Location neben der gewünschten Wirkung der Bilder noch ein paar weitere Dinge zu beachten.

Seid mutig bei der Wahl der Shooting Location

Je besonderer die Location ist, desto außergewöhnlicher werden die Bilder. Wer sich trotz Publikum wohl fühlt (denn das ist für ein Shooting wichtig), kann z.B. auch einen Bahnsteig als Shooting Location wählen.

Beachtet das Gesetz

Denkt daran, dass man nicht überall ohne weiteres Fotos machen darf. Wenn ihr eure Lieblings-Location gefunden habt, checkt am besten gleich ab, wem diese gehört und ob ihr eine Genehmigung braucht. Oft erübrigt sich das bei Bildern für den Privatgebrauch.

Passt auf bei Shootings im Grünen

Im ersten Augenblick denken viele an eine schöne grüne Wiese, wenn es um die Wahl einer Shooting Location geht. Bedenkt aber: Grüner Untergrund reflektiert. Das bedeutet ihr bekommt grüne Gesichter und das ist auch in der Nachbearbeitung praktisch unmöglich zu entfernen. Wenn ihr gerne im Grünen shooten möchtet, ist das selbstverständlich möglich. Sucht euch hierfür z.B. einen Park aus. Hier könnt ihr euch auf den gekiesten oder geteerten Wegen aufhalten oder über Brücken spazieren und habt trotzdem Grün im Hintergrund.

Wählt eine plausible Umgebung

Hiermit meine ich zwei Dinge. Wählt eine Shooting Location, die zu euch passt. Wenn ihr absolute Kunstbanausen seid, dann sucht euch nicht unbedingt eine Kunstgalerie für das Shooting aus. Auf jeden, der euch kennt, würden die Bilder gestellt wirken.
Außerdem bin ich sehr für Outdoorshootings oder Homestorys anstelle von Shootings in einem Studio. Ich selbst habe auch ein kleines Studio, schlage aber auch bei Bewerbungsfotos immer gerne vor, diese z.B. vor einer Glasfront eines Gebäudes zu machen. Das wirkt moderner und luftiger (hier könnt ihr vergleichen). Außerdem finde ich, dass Bilder immer authentisch sein sollten – selbst wenn es sich um Bewerbungsbilder handelt. Es ist plausibler, dass eine Businessfrau vor einem Firmengebäude steht, als vor einer Leinwand.

Hierzu eine kleine Anekdote: Es gibt Bilder, die sich lustigerweise großer Beliebtheit erfreuen. Fotografen umwickeln ihre Models mit einer Lichterkette und platzieren sie dann auf einem gemütlichen Bett, wo sie versunken in einem dicken Schmöker kuscheln. Sieht auf den ersten Blick nett aus, aber: warum liest ein Paar gemeinsam in EINEM Roman und ist dabei mit einer Lichterkette verziert – wie kommt es zu so einer Situation? Wenn man gerne mit Lichterkette umwickelt auf einem Foto sein möchte, dann z.B. beim Schmücken des Weihnachtsbaums. Da hat sich vielleicht der Partner einen Spaß erlaubt und seine Liebste damit behängt. Meiner Ansicht nach sollten Bilder immer eine plausible Geschichte erzählen, denn sonst wirken sie lächerlich.

In aller Kürze – Tipp 8

Ich lege sehr viel wert darauf, dass ihr entspannt seid. Das sollte die Shooting Location unterstützen. Sucht euch einen Ort, an dem ihr euch wohlfühlt! Dann werden die Bilder mit Sicherheit gut.

Ihr möchtet euch zum Newsletter „Hochzeitstipps“ anmelden? Dann scrollt einfach zum Seitenende und tragt euch ein!

Shooting Location

After Wedding Shooting Alpen Schliersee Tegernsee Shooting Location Hochzeit Hochzeitsfotograf Kesselhaus Kolbermoor Industrial Modern Kupfer Wedding Shooting Location Shooting Location Hochzeit Shooting Location

Trage dich jetzt in meinen Newsletter ein - und erhalte meine Hochzeits-Tipps jede Woche automatisch per Mail:



Datenschutz


CLOSE MENU